Logo SPD Linkenheim-Hochstetten

Archiv 2012

Archiv

Meldungen und Artikel
in diesem Bereich haben ein gewisses Alter erreicht. Ihr Inhalt kann ganz oder teilweise durch aktuelle Entwicklungen überholt sein.
Links zu anderen Seiten
können ungültig geworden sein; möglicherweise haben die referenzierten Seiten jetzt andere Inhalte als zum Zeitpunkt der Verlinkung.

Nicht nur für Mitglieder

SPD-Forum Verbraucherpolitik gegründet

PodiumMit öffentlichen Themenforen eröffnet die SPD einen neuen Weg zur fachlichen und politischen Mitarbeit. Das Angebot wendet sich an interessierte Mitglieder und an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, die sich auf einem Gebiet engagieren und dort etwas bewirken wollen.

Dieter Ehlermann Als erstes dieser Foren wurde das Themenforum Verbraucherpolitik am 1. Dezember in Berlin ins Leben gerufen. Aus unserem Ortsverein nahm Dieter Ehlermann an der Gründungsversammlung teil.

Die Bundestagsabgeordneten Carsten Sieling und Ulrich Kelber waren vom Parteivorstand mit den Vorbereitungen beauftragt, Ulrich Kelber hielt auch das Eröffnungsreferat Marktkonforme Demokratie oder demokratiekonformer Markt - Verbraucherpolitik im Fokus. Die Bedeutung dieses Themas wurde auch dadurch deutlich, dass Gerd Billen, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) das Koreferat hielt. Richtig lebhaft wurde die Diskussion nach der Podiumsdiskussion mit Stefan Schridde, dem Gründer der Internetplattform Murks-nein-danke.de, Prof. Dr. Holger Rogall von der Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin und Dr. Holger Brackemann von der Stiftung Warentest.

In der Diskussion wurde deutlich, ...

weiterlesen

11. Dezember 2012

Gemeinsame Kreiskonferenz von SPD und Grünen

Wege aus der Krise

Prof. Dr. Hagen KrämerSven Giegold

Die Grünen und die SPD der Stadt und des Landkreises Karlsruhe hatten zu einer gemeinsamen Kreisdelegierten-Konferenz in den Carl-Benz-Saal der Europahalle eingeladen. Europa und die "Wege aus der Krise" standen zur Diskussion. Als Referenten wirkten mit: Sven Giegold, Mitglied des Europäischen Parlaments, für die Grünen und Prof. Dr. Hagen Krämer von der Hochschule für Wirtschaft und Technik, Karlsruhe für die SPD. Es war, wie der SPD-Kreisvorsitzende René Repasi in seiner Eingangsrede hervorhob, ein großartiger Aufbruch für die Bundestagswahl, dass sich beide Parteien bereits im Vorfeld auf eine gemeinsame Veranstaltung hatten verständigen können. Obwohl die beiden Referenten auch die Unterschiede ihrer Ansichten aufzeigten, überwogen doch die Gemeinsamkeiten, was darauf hoffen lässt, dass Rot-Grün die bisherige Bundesregierung ablösen kann.

weiterlesen ...

27. November 2012

Weichenstellung für die Bundestagswahl

Unsere Kandidatin: Vanessa Rieß

Vanessa Rieß

Die Delegierten aus allen SPD-Ortsvereinen in unserem Wahlkreis haben Vanessa Rieß aus Walzbachtal mit großer Mehrheit zur Kandidatin für die Bundestagswahl im kommenden Jahr gewählt. Vanessa Rieß, 1979 in Bad Nauheim geboren, ist in der Nähe von Frankfurt aufgewachsen und hat dort nach ihrem Eintritt in die SPD im Jahre 1998 auch ihre ersten politischen Erfahrungen gesammelt. In ihrem damaligen Wohnort Wölfersheim war sie Juso-Vorsitzende, wurde in den Gemeinderat gewählt und war ehrenamtliche Beigeordnete und Stellvertreterin des Bürgermeisters. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre in Gießen und den USA war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Gießen. Seit 2010 lebt sie in Walzbachtal und arbeitet an der Fachhochschule Pforzheim in der Studienberatung.

weiterlesen ...

12. November 2012

Öffentliche Mitgliederversammlung

Bundestagswahl: wer geht ins Rennen?

Der SPD-Kreisverband Karlsruhe-Land geht neue Wege der Mitgliederbeteiligung bei der Aufstellung der SPD-Bundestagskandidatin bzw. des SPD-Bundestagskandidaten. Alle Mitglieder sollen bei einer Mitgliederbefragung ihre Stimme abgeben dürfen, wer 2013 in Karlsruhe-Land für die SPD antreten wird. An einem „Tag der Ortsvereine“ können die Mitglieder per Urnenwahl oder per Briefwahl ihre Stimme abgeben.

Damit alle Mitglieder sich ein Bild von den beiden Kandidierenden machen können, lädt der SPD-Ortsverein Linkenheim-Hochstetten zur öffentlichen Kandidatenvorstellung am Mittwoch, 4. Juli 2012 um 19:30 Uhr in der Gaststätte der Kart-Bahn Liedolsheim ein.

Vorstellen werden sich Vanessa Rieß aus dem Ortsverein Walzbachtal und Stefan Schäfer aus dem Ortsverein Sulzfeld.

Zu dieser öffentlichen Mitgliederversammlung, die wir zusammen mit unseren Nachbar-Ortsvereinen durchführen, laden wir alle interessierten Mitbürger herzlich ein.

25. Juni 2012

Einige Wochen nach unserer Versammlung hat Stefan Schäfer seine Bewerbung für die Bundestagskandidatur der SPD aus persönlichen Gründen zurückgezogen. Damit ist Vanessa Rieß aus Walzbachtal derzeit einzige Bewerberin.

3. September 2012

Vanessa Rieß

ist 32 Jahre alt und wuchs in Wölfersheim im Wetteraukreis in Hessen auf. Nach dem Abitur absolvierte sie ein Freiwilliges soziales Jahr. Sie studierte Volkswirtschaftslehre in Gießen und in den USA. An der Universität Gießen arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Studienkoordinatorin.

Sie trat 1998 in die SPD ein, war Juso-Vorsitzende, Mitglied der Gemeindevertretung und im Gemeindevorstand. Zurzeit ist sie Schriftführerin des SPD-Ortsvereins Walzbachtal und der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Karlsruhe-Land.

Fenster schließen

Stefan Schäfer

ist 28 Jahre alt, verheiratet und hat mit seiner Frau einen vier Jahre alten Sohn. Er hat in Bretten am Edith-Stein-Gymnasium im Jahr 2003 sein Abitur gemacht und anschließend ein Freiwilliges soziales Jahr absolviert. Im Anschluss studierte er in Mannheim Jura und ist zurzeit beruflich als Rechtsreferendar am Landgericht Heilbronn tätig. Er ist seit dem Jahr 2008 im SPD Ortsverein Sulzfeld aktiv und dort Beisitzer im Ortsvereinsvorstand.

Fenster schließen

27. März 2012

Jahreshauptversammlung

JHV small

Jahreshauptversammlung 2012

Mina Schweiger nimmt die Glückwünsche des Vorsitzenden Jürgen Kreutz für ihr 40jähriges Parteijubiläum entgegen. Neben ihr Helmut Lang (50 Jahre in der SPD), dahinter von links Ulrich Radhofer (40 Jahre), Hermann Schweitzer (50 Jahre) und der Kreisvorsitzende René Repasi. Es fehlt, da im Urlaub, Wilfried Nees (40 Jahre).

Am 27. März trafen sich die Mitglieder unseres Ortsvereins in der "Waldgaststätte" des TV Hochstetten zur Jahreshauptversammlung. Gast war in diesem Jahr unser Kreisvorsitzender René Repasi.

René sprach über Aktivitäten und Ereignisse in der Region und hob besonders den nach der Landtagswahl beobachteten Stimmungswandel hervor. Der wird bei der Wahl des Karlsruher Oberbürgermeisters im Dezember die Position unseres Bewerbers Frank Mentrup stärken. Für die Bundestagswahl 2013 wird die SPD aus den Vorschlägen aller Ortsvereine die Bewerberin oder den Bewerber für unseren Wahlkreis in einer Urwahl bestimmen.

Im Anschluss an seine Ausführungen ehrte René langjährige Mitglieder des Ortsvereins. Hermann Schweitzer und Helmut Lang, 1962-1994 im Gemeinderat, erhielten für 50 Jahre Mitgliedschaft die goldene Ehrennadel. Drei Mitglieder wurden für 40 Jahre Treue zur SPD ausgezeichnet: Mina Schweiger, 1971 erste Frau im Linkenheimer Gemeinderat, Ulrich Radhofer, Vorsitzender des Musikvereins "Harmonie", und Gemeinderat Wilfried Nees.

mehr über die Jahreshauptversammlung

30. März 2012

neuere Beiträge  nach oben ältere Beiträge

Unsere Grundwerte: Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität

© SPD-Ortsverein Linkenheim-Hochstetten - zuletzt geändert am 26. Mai 2013 - Impressum + Kontakt